EINRICHTEN SANIEREN BAUEN | WOHNATELIER MERAN
Bilder anzeigen

WEMA WANDBELAG

Es gibt viele Gründe sich für ein natürliches Produkt wie WEMA-Flüssigtapete zu entscheiden.
Die folgenden zwölf Gründe sind Argumente, die uns unsere Kunden täglich bestätigen. WEMA überzeugt in vielen Bereichen.
 
Kratzer und Verunreinigungen können problemlos durch Anfeuchten und erneutes Verreiben der Flüssigtapete entfernt werden. Und das noch nach Jahren.
 
Die Original WEMA- Flüssigtapete wirkt wie ein Pullover – eben nur für die Wand. Kalte Wände wirken dadurch warm und halten die Wärme länger im Innenbereich.
 
Geräusche werden durch die Eigenschaften der Baumwolle absorbiert. Dadurch entsteht ein angenehmes Raumklima und Wände zum Wohlfühlen.
 
Durch das flächendeckende Verstreichen der Flüssigtapete entstehen keine Stöße. Die WEMA Flüssigtapete lässt sich ohne Zeitdruck ganztätig verarbeiten und nahtlos anfügen.
 
Durch den hohen Anteil an Baumwolle nimmt WEMA Flüssigtapete Raumfeuchte auf und gibt diese nur schrittweise wieder ab. Dadurch mindert WEMA 
Flüssigtapete das Beschlagen von Spiegeln, Böden und Ablagen und beugt Stockflecken vor.
 
Baumwolle ist ein natürliches Produkt und mit hervorragenden Eigenschaften für gesundes Wohlfühlwohnen versehen.
 
Die WEMA Flüssigtapete lässt sich ohne Zeitdruck ganztätig verarbeiten. Ohne Zuschneiden, Abmessen oder Kleistern. Dieses ermöglicht unter anderem das WEMA Spezialwerkzeug.
Mehrere Institute bestätigen das gesunde Wohnen mit WEMA Flüssigtapete. Atmungsaktiv, Allergiker- und Asthmatikerfreundlich und ohne chemische Zusätze. mehr lesen
 
WEMA-Flüssigtapete einfach anfeuchten, durchweichen lassen und mit einer Spachtel ohne Kraftaufwand abtragen.
 
Risse in Wand und Decken bis 5mm werden ohne vorheriges Verputzen problemlos mit WEMA Flüssigtapete überbrückt. Durch die Faserstruktur und die damit verbundene Elastizität entstehen keine sichtbaren Risse mehr.
 
WEMA-Flüssigtapete verhindert elektrostatische Aufladungen. Dadurch wird verhindert, dass Staub und Schmutz sich auf dem Wandbelag ablagern kann.
 
Im Schnitt hat WEMA- Flüssigtapete eine 10-Mal längere Lebensdauer als normale Tapete. Der natürliche Wandbelag weist dabei selbst in beanspruchten Räumen z.B. durch rauchen oder kochen, nur wenig Verfärbungen auf.

 

Mehr zur Flüssigtapete